Hotels.com

Mit dem iPhone Hotels reservieren

Die kostenlose App Hotels.com bringt das Angebot des gleichnamigen Reiseportals auf Apple-Handys. Mit der Software kann man Übernachtungen in mehr als 200 Ländern reservieren. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • zeigt Hotelangebote in der Umgebung an
  • praktische Filter
  • funktioniert nahezu weltweit

Nachteile

  • nichts Erwähnenswertes

Herausragend
8

Die kostenlose App Hotels.com bringt das Angebot des gleichnamigen Reiseportals auf Apple-Handys. Mit der Software kann man Übernachtungen in mehr als 200 Ländern reservieren.

Hotels.com zeigt Angebote von über 140.000 Hotels. Auf dem Startbildschirm der App greift man auf die generelle Suche oder Tagesangebote in der Nähe zu. Mittels GPS und interaktivem Stadtplan durchsuchen spontan Reisende das Hotelangebot in nächster Nähe.

Mit mehreren Filtern wie Entfernung, Hotelkategorie oder Preis passt man Suchergebnisse an die eigenen Vorstellungen an. Auf abgegebene Bewertungen von Hotelgästen greift man per Fingerschnipp zu.

Auf Wunsch meldet man sich auf der Internetseite von Hotels.com kostenlos an. Dann kann man beispielsweise getätigte Buchungen abfragen oder Hotelbewerbungen abgeben.

Fazit Die App für Handys von Hotels.com ist rundum gelungen. Das liegt vor allem daran, dass die Entwickler sich auf das Wesentliche beschränkt haben. Der Weg zu den Angeboten ist kurz. Menüführung und Preisgestaltung sind transparent.

Hotels.com

Download

Hotels.com 3.4